lecker, lockere Zitronen-Muffins

Muffins sind perfekt für eine kleine Pause, lassen sich gut mitnehmen,

sehen hübsch aus und schmecken – jedem…

IMG_3856

…so gelingen sie auch sicher:

  • erst die trockenen Zutaten miteinander vermischen
  • separat die flüssigen Zutaten vermengen und
  • anschließend auf die trockenen Zutaten geben, so wird der Teig schön locker
  • Teig kurz mit einer Gabel statt dem Mixer verrühren, damit entsteht eine luftigere Struktur
  • Teig löffelweise in die Muffinformen geben

Zitronen-Muffins gefüllt mit Lemon Curd und -Glasur

Zutaten für den Teig: 175 g weiche Butter, 100-150 g Zucker (je nach erwünschter Süße), 1 Pck. Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 4 mittlere Eier, 1-2 Bio-Zitronen, 325 g Mehl, 1 Pck. Backpulver, 5 EL Milch – 12 TL Lemon Curd für die Füllung

Zutaten für die Glasur: 70 g Puderzucker, 2 EL Lemon Curd, etwas Wasser,

20 g gehackte Pistazien

Zubereitung Teig:

Butter mit Zucker, Vanillinzucker und Salz cremig schlagen.
Eier einzeln unterrühren. Schale von der Zitrone abreiben, Zitrone halbieren, Saft auspressen.  Zitronenschale und Zitronensaft zur Butter-Eier-Masse geben

Mehl und Backpulver mischen, dann abwechselnd mit der Milch kurz unter den Teig rühren. Muffinform mit Papierförmchen auslegen und zu 3/4 mit Teig füllen

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C, Umluft: 150°C) etwa 20 – 25 Minuten backen.

Muffins herausnehmen und ungefähr 1 Stunde auskühlen lassen.

IMG_3847

Füllung: mit einem Teelöffel oder Apfelausstecker kleine Stücke herausschneiden, Teig ausheben, je 1 TL Lemon Curd einfüllen und den Muffin mit dem ausgehobenen Teigstück wieder verschließen.

IMG_3848

Glasur:  Puderzucker mit Lemon Curd und etwas Wasser glatt rühren, so dass eine
dickflüssige Glasur entsteht, diese mit einem Teelöffel an die Muffins streichen und mit den Pistazien bestreuen.

IMG_3855

IMG_3864  IMG_3868

Advertisements

5 Gedanken zu “lecker, lockere Zitronen-Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s