Gemüsetarte 

mehr Gemüse – das haben wir uns für 2017  vorgenommen…

Und wo gehobelt wird…


… da fallen Späne! In diesem Fall Gemüsespäne! Und daraus entsteht dann mit noch ein paar weiteren Zutaten eine feine Gemüsetarte:
Zutaten: 1 Pck. Blätterteig, 1-2 Ei(er), 125 g Kräuterfrischkäse, 50 g Parmesankäse, 2 Zucchini, 1 Aubergine, 3-4 Karotte(n), Olivenöl zum Bestreichen oder Ölspray, Salz und Pfeffer, Zitronensaft

Zubereitung: ausgebutterte Tarteform mit Blätterteig auslegen, Frischkäse mit Eiern und Reibkäse mischen, kräftig abschmecken.

Karotten, Zucchini und Aubergine in dünne Streifen hobeln, Auberginen evtl. der Länge nach halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln, damit nix braun wird..

Frischkäse-Ei-Mischung gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Gemüsestreifen abwechselnd, von innen nach außen in die Tarte schichten. Das Gemüse mit Olivenöl bestreichen oder besprühen, Salz und Pfeffer bestreuen.

Im auf 200°C vorgeheizten Backofen im untersten Bereich mit Ober-/Unterhitze für ca. 45 Min. backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s