Wenn der Geist der Weihnacht 

sich im Kuchen präsentiert:

Black Xmas AppleCake 

natürlich mit Zimt & Rum…  

Zutaten:  4 Eier, 150g brauner Zucker, 130g weiche Butter, 130g gemahlene Mandeln, 100g zartbittere Schokolade, 1TL Zimt, 130g Mehl, 2 TL Backpulver, ca. 750g Äpfel (+ ca. 150ml Rum)

für den Belag: 50g weiche Butter, 30g Zucker (braun), 100g Mandelblättchen

Zubereitung im Thermomix:

alle Zutaten außer den Äpfeln im Mixtopf 1 Minute/Stufe 6 verrühren. Teig in eine gefettete Springform geben.

Geschälte Äpfel in groben Stücken auf die gewünschte Größe im Mixtopf (hier 5 Sekunden/Stufe 5) zerkleinern und dann 5 Minuten auf Varomastufe mit dem Rum einköcheln. 

Auf dem Teig verteilen und mit einem kleinen Löffel leicht untergraben 

Für den Belag alle Zutaten im Mixtopf 2 Minuten / 60Grad / Linkslauf / Stufe 1 schmelzen. Mandelmasse auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Ofen 45 Minuten bei 180Grad backen.   
Wünsche allen noch geruhsame Feiertage…


Advertisements

2 Gedanken zu “Wenn der Geist der Weihnacht 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s